Welches ist das beste Einsteigerboard?

Welches ist das beste Einsteigerboard?

Unser Tipp:

Geht vor dem Kauf von einem SUP Board zu einem Fachhändler, wo ihr das SUP testen könnt. Das erspart euch Fehlkäufe und bringt euch schneller auf's Wasser.

Ein SUP ist ein Sportgerät und braucht Steifigkeit, damit man auf dem Wasser Spass hat.

Das SUP muss nach dem Gewicht, Fahrkönnen und der Ausrichtung gewählt werden, je nachdem, wo man es einsetzen will.

Es gibt Allround, Touring, Wave, Fitness, Race und Wildwasser Boards. Gerne beraten wir Dich: 079 341 78 88

Grundsätzlich sollte das Boardvolumen ca. das 3-fache Deines Körpergewichts betragen.

Es gibt folgende Varianten:

  • Touring
  • Allround
  • Race

Folge sonst mal unserer Kategorie Kaufberatung. Dort zeigen wir Dir ausgewählte SUP Boards.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel